Bauinformant bloggt Beton

BETON aus Leidenschaft und Profession

Merkblatt: Korrosionsschutz von nicht zugänglichen stählernen Verbindungselementen von Betonfertigteilen

with one comment

Quelle: Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e. V.

Beim Bauen mit Betonfertigteilen werden stählerne Verbindungsmittel (Einbauteile) für Transport und Montage, zur Lagesicherung im Bauzustand sowie zur Übertragung von Lasten und Kräften im Endzustand verwendet. Die sorgfältige Planung geeigneter und auf den jeweiligen Verwendungszweck abgestimmter Korrosionsschutzmaßnahmen dieser Einbauteile sichert die Dauerhaftigkeit der Konstruktion.

Nachfolgend finden Sie das Merkblatt als Pdf-Dokument (externer Link, 3 Seiten)

>>Download

Advertisements

Written by bauinformant

17. August 2009 um 15:13

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Vielen Dank für die Information.

    Muttern

    8. November 2009 at 23:29


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: